Zeitschrift M+W

Das für Mitglieder kostenlose MV-Magazin berichtet laufend über Trends im Bereich Mieten, Wohnpolitik und vielem mehr.

Die offizielle Zeitschrift des Mieterverbands erscheint sechs Mal im Jahr in einer Auflage von über 125'000 Exemplaren. Als Fachmagazin orientiert M+W regelmässig über neue Entwicklungen und Aktualitäten im Miet- und Wohnungswesen. Es behandelt zudem auch mietpolitische Fragen und setzt einen Schwerpunkt auf Service und Beratung.

INHALT:
Politik: Die Kostenmiete retten
Kolumne Sommaruga: Mieterschutz muss bleiben
Zürich: So lärmt die Bahn in Wipkingen
Studie: Wer zu wenig Geld hat, wird verdrängt
Mieterrechte: Anfechten lohnt sich
Deutschland: In Grossstädten spitzt sich die Lage zu
Hotline: Sind fünfjährige Verträge zulässig?
Miettipp: Wann darf der Vermieter rein?

INHALT:
Politik: Vermieterlobby greift das Mietrecht an
Kolumne Töngi: Die Kostenmiete aushebeln?
Interview: Urs Hauser über bezahlbare Wohnungen
Zürich: Kafi für wen?
Porträt: Sie kämpfen für eine andere SBB
Leuchten: LED ist heute Favorit
Hotline: Plötzlich keine Katze mehr erlaubt
Miettipp: Wenn die Heizung aussteigt