21.05.2021
-
Zürich  | 
Mieteraktion

Leerkündigungen: Helfen Sie mit Ihrer Spende

Leerkündigungen wegen Sanierung oder Neubau nehmen stark zu. Entsprechende Anfragen von verunsicherten Mieter*innen häufen sich bei uns. Wir möchten uns verstärkt für eine sozialverträgliche Umsetzung von Bauvorhaben einsetzen. Dafür spannen wir mit der «Urban Equipe» zusammen, einem Verein für konkrete Mitwirkung in der Stadtentwicklung.

Gemeinsam stärken wir von Leerkündigungen betroffene Mieterinnen und Mieter und bringen die leider alltäglich gewordenen Skandale ans Licht.

Wir sammeln und dokumentieren wertvolles Wissen, damit zukünftige Fälle effizienter abgewickelt werden und damit wir möglichst vielen Betroffenen helfen können. So wirken Ihre Spende und unser Schaffen nachhaltig gegen rücksichtslose Leerkündigungen.

Zum aktuellen Spendenstand per 20.07.2021: noch CHF 10'000 fehlen!

Für die Aktion gegen Leerkündigungen mit der Urban Equipe konnten wir bis heute schon CHF 70'000 Franken sammeln. Das gesetzte Finanzierungsziel von CHF 80'000 aber haben wir damit noch nicht erreicht. So viel benötigen wir, damit wir die aufkommenden Fälle bis Ende Jahr effizient und schlagkräftig betreuen können.

Falls Sie noch nicht spenden konnten, freuen wir uns auch weiterhin über Ihren persönlichen Beitrag.
 

Spenden Sie hier online