Zurück zu Startseite

Nebenkosten-Check: Damit die Rechnung stimmt

Abendveranstaltung. Unkostenbeitrag. Mitglieder kostenlos.

Der Krieg in der Ukraine treibt die Energiepreise auf Rekordhöhen. Vermieter*innen fordern bereits jetzt höhere Akontozahlungen oder Nebenkostenpauschalen. Wir erklären, ob und in welchem Umfang dies zulässig oder auch sinnvoll ist.

Zoom
Wer die Temperatur in seiner Wohnung um 1 °C reduziert, spart rund 6% seiner Heizkosten. Schlechte Karten hat man aber in ungenügend isolierten Altbauten.

Aktuelle Anlässe

An folgenden Orten führen wir die Informationsanlässe durch:

  • St.Gallen 
    - 8.9. (ausgebucht)
    - 27.9. (ausgebucht)
  • Frauenfeld 26.10.
  • Glarus 15.11.
  • Rapperswil-Jona 22.11.


Weitere Termine sind geplant: Kreuzlingen, Heerbrugg und Sargans. Weiter unten können Sie sich auf der Warteliste eintragen.

Durchblick bei Heiz- und Nebenkosten-Abrechnungen

Auch ohne geopolitische Krisen sind für viele Mietenden die jährlichen Abrechnungen für Heiz- und andere Nebenkosten schwer durchschaubar. In einem Inputreferat zeigt die erfahrene MVO-Rechtsberaterin und Anwältin Anja Müller-Gerteis auf, worauf bei der Überprüfung einer Abrechnung zu achten ist, und wie sich ungerechtfertigte Nebenkosten abwehren lassen.

Input-Referat: die Themen

  • Abrechnung überprüfen: Worauf muss ich achten?
  • Abrechnung scheint fehlerhaft: Was kann ich tun?
  • Abrechnung wird nicht erstellt: Was sind meine Rechte?
  • Hohe Nachzahlung: Wie lassen sich diese vermeiden?
  • Erhöhung der Akontobeiträge: Wann ist das (nicht) sinnvoll?
  • Vermieter erhöht die Nebenkostenpauschale: Darf er das?
  • Energie sparen: Kann ich den Vermieter dazu zwingen?

Ablauf im Detail

  • 18:00 Uhr Begrüssung und Inputreferat
  • 18:30 Uhr Fragerunde
  • 19:15 Uhr Apéro
  • 20:00 Uhr Schluss der Veranstaltung

Konditionen

  • Unkostenbeitrag CHF 40.00 (Mitglieder gratis)
  • Maximal 40 Mietparteien zu zwei Personen
  • Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt

Anmeldung

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung unser Online-Formular

Weitere Termine in Vorbereitung
Weitere Anlässe in der Stadt St.Gallen und an anderen Orten der Ostschweiz sind geplant. Sie können sich hier auf unserer Warteliste eintragen.

Zurück zu Startseite