12.04.2020

Medienmitteilung: Gewerbermieten in Zeiten des Coronavirus

Häuser können nicht krank werden, entsprechend wenig betroffen von der Corona-Krise ist derzeit die Immobilienbranche. Deswegen braucht es jetzt ihren Beitrag zur Lösung, sonst gibt es bald erheblich weniger Geschäfte, Gastronomielokale und Kulturräume.